AGB

1. Vertragsschluss und -gegenstand

Kunden können die vom EDV Service Michael Moll auf dieser oder einer eBay-Webseite eingestellten und beschriebenen Artikel kaufen, indem sie die  dort jeweils vorgegebenen Anleitungen befolgen. Den Anleitungen kann der Kunde auch entnehmen, wie er etwaige Eingabefehler vor Vertragsschluss korrigieren kann. Nähere Einzelheiten zum Vertragsschluss ergeben sich aus den insoweit geltenden, sowohl vom Kunden als auch vom EDV Service Michael Moll als Voraussetzung für die Nutzung dieser und der eBay-Plattform akzeptierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Grundsätzen von eBay (abrufbar unter www.ebay.de).

2. Preise/Versandkosten/Zahlung

2.1 Der vom Kunden zu entrichtende Kaufpreis für einen vom EDV Service Michael Moll angebotenen Artikel wird gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von eBay im Falle einer Online-Auktion durch das bis zum Ende der Laufzeit der Online-Auktion abgegebene Höchstgebot bestimmt. Im Falle eines Kaufs über die Sofort-Kaufen-Option gilt der in der eingestellten Artikelbeschreibung vom EDV Service Michael Moll angegebene Festpreis. In WebShop www.homematic-shop24.de ist der Preis sofort sichtbar.

2.2 Sämtliche vom EDV Service Michael Moll in den Artikelbeschreibungen genannten Preise bzw. Mindestgebote enthalten jeweils die gesetzliche Mehrwertsteuer.

2.3 Soweit EDV Service Michael Moll in der eingestellten Artikelbeschreibung zusätzlich anfallende Versandkosten aufgeführt hat, werden diese in dem vom EDV Service Michael Moll dort genannten Umfang dem Kaufpreis hinzugerechnet.

2.4 Die Zahlung des Kaufpreises zuzüglich gegebenenfalls anfallender Versandkosten hat unbar durch Vorausüberweisung auf das in der vom EDV Service Michael Moll dem Kunden unmittelbar nach Vertragsschluss gesendeten Erstkontaktmail genannte Konto bzw. PayPal zu erfolgen. Es sind nur Zahlungsarten zugelassen, welche in der Artikelbeschreibung vermerkt sind oder welche bei der Verkaufsabwicklung dieses WebShops oder von eBay hinterlegt sind.

3. Speicherung des Vertragstextes

3.1 Kunden, die einen Artikel beim EDV Service Michael Moll gekauft haben, erhalten unmittelbar nach Ende der Internetauktion beziehungsweise nach dem Erwerb über die Sofort-Kaufen-Option oder die Schaltfläche "kostenpflichtig bestellen" in diesem WebShop eine E-Mail (Erstkontaktmail) vom EDV Service Michael Moll, in der sämtliche Einzelheiten des geschlossenen Vertrages (Bestelldaten) nochmals zusammengefasst werden.

4. Bezahlung

4.1 In der Erstkontaktmail erhält der Kunde die Bankverbindungsdaten vom EDV Service Michael Moll. Die für den Vertrag geltenden AGB sowie die Widerrufbelehrung ist auf diesen bzw. den eBay Seiten und in der Artikelbeschreibung vom EDV Service Michael Moll jederzeit einsehbar und Bestandteil des Kaufvertrages.

4.2 Der Vertragstext (Bestelldaten) wird gespeichert. Die Bestelldaten sind nach Vertragsschluss gemäß den eBay-Bedingungen zeitlich begrenzt zugänglich und die AGB auch jederzeit über die Shop-Seite „AGB“ vom EDV Service Michael Moll abrufbar.

5. Mitwirkungspflichten des Kunden zur Vertragserfüllung

5.1 Der Kunde hat sicherzustellen, dass (im Falle einer ebay-Auktion) seine von ihm bei eBay hinterlegten und EDV Service Michael Moll bei Vertragsschluss mitgeteilten persönlichen Daten für die Vertragserfüllung, insbesondere die erreichbare E-Mail-Adresse und Lieferanschrift, richtig sind. Bei Direktkauf im Webshop ist ebenfalls sicherzustellen, dass die erreichbare E-Mail-Adresse und Lieferanschrift richtig sind. Der Kunde gewährleistet außerdem, dass der E-Mail-Empfang unter der von ihm angegebenen E-Mail-Adresse technisch möglich ist und nicht durch z.B. Weiterleitung, Stilllegung oder Kapazitätsüberschreitung verhindert wird.

5.2 Sofern der Kunde die Erstkontaktmail vom EDV Service Michael Moll nicht spätestens 24 Stunden nach Vertragsschluss erhalten hat, hat der Kunde EDV Service Michael Moll hierüber unverzüglich nach Kenntnisnahme zu informieren.

5.3 EDV Service Michael Moll ist zur Vertragserfüllung grundsätzlich nur gegenüber demjenigen Kunden verpflichtet, der EDV Service Michael Moll von diesem WebShop oder eBay als Käufer genannt wurde. Sollte der Kunde EDV Service Michael Moll über diesen WebShop oder eBay versehentlich persönliche Daten übermittelt haben, die nicht aktuell sind, so hat der Kunde insoweit erforderliche Korrekturen unverzüglich EDV Service Michael Moll und/oder eBay mitzuteilen.

5.4 Etwaige Mehrkosten, die EDV Service Michael Moll aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse entstehen, sind auf Verlangen von EDV Service Michael Moll vom Kunden zu erstatten. EDV Service Michael Moll ist darüber hinaus berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, soweit der Kunde seine in den vorstehenden Absätzen genannten Mitwirkungspflichten verletzt.

6. Datenschutz

EDV Service Michael Moll verarbeitet und nutzt die vom Kunden übermittelten persönlichen Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechnung erforderlich ist. Der Kunde kann die gespeicherten Daten beim EDV Service Michael Moll jederzeit per E-Mail anfragen unter: info@homematic-shop24.de.

7. Warenversand

7.1 Sobald der in der Erstkontaktmail und der Rechnung ausgewiesene Kaufpreis inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich etwaig anfallender Versandkosten auf dem angegebenen Konto vom EDV Service Michael Moll gutgeschrieben wurde, veranlasst EDV Service Michael Moll den Versand der erworbenen Ware. Der Kunde wird sowohl über den Zahlungseingang als auch über die Versandbereitschaft der Ware jeweils per E-Mail vom EDV Service Michael Moll informiert.

7.2 Soweit in der Artikelbeschreibung nicht anders angegeben, versendet EDV Service Michael Moll Waren nur innerhalb von Deutschland.

7.3 EDV Service Michael Moll ist ein Versandhandelsunternehmen; die Abholung von erworbenen Artikeln bei EDV Service Michael Moll daher nicht möglich. Bei Ausnahmen für nicht versandfähige Artikel werden die Kunden in der Artikelbeschreibung auf die Bedingungen hingewiesen.

8. Höhere Gewalt

8.1 Im Falle höherer Gewalt oder bei EDV Service Michael Moll eintretender Betriebsstörungen, die EDV Service Michael Moll ohne eigenes Verschulden daran hindern, die Ware dem Kunden unverzüglich zu liefern, verlängert sich die Lieferzeit um die Dauer der durch diese Umstände verursachten Leistungsstörungen.

8.2 Soweit entsprechende Störungen dazu führen, dass EDV Service Michael Moll die erworbene Ware nicht innerhalb eines Monats nach Zahlungseingang liefern kann, ist der Kunde berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Sonstige, insbesondere gesetzliche Rücktrittsrechte, die dem Kunden bereits innerhalb des Zeitraums von einem Monat zustehen, bleiben hiervon unberührt.

9. Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der
nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (EDV Service Michael Moll, Eweststr. 16a, 13127 Berlin, Tel: 0172-3211452, info@homematic-shop24.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail, Retour-Formular) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite http://www.homematic-shop24.de/shop/admin/index.php?route=sale/return elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Ausschluss

Das Widerrufsrecht besteht entsprechend § 312 d Abs. 4 BGB unter anderem nicht bei Verträgen

* Zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde,

* Zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnung oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Im Falle eines Defekts tragen wir die Kosten für die Rücksendung der Waren. Anderenfalls haben Sie die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an EDV Service Moll, Eweststr. 16a, 13127 Berlin zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden 

-ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

10. MÄNGELANSPRÜCHE / HAFTUNG

10.1 Liegt bei Ablieferung ein Mangel der Ware vor, kann der Kunde vom EDV Service Michael Moll nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen zunächst Nacherfüllung verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, so steht dem Kunden das Recht zu, nach seiner Wahl den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten.

10.2 EDV Service Michael Moll haftet unbegrenzt für aufgrund vorsätzlicher oder fahrlässiger Pflichtverletzung verursachte Schäden an Leben, Körper und Gesundheit.

10.3 Für Sach- und Vermögensschäden haftet EDV Service Michael Moll, wenn diese vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden.

10.4 Verletzt EDV Service Michael Moll eine wesentliche Vertragspflicht oder eine Kardinalpflicht, d.h. eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf, haftet EDV Service Michael Moll für Sach- und Vermögensschäden auch bei leichter Fahrlässigkeit. Das Gleiche gilt, wenn dem Kunden Ansprüche auf Ersatz des Schadens statt der Leistung zustehen.

10.5 Im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht oder einer Kardinalpflicht aufgrund leichter Fahrlässigkeit ist die Ersatzpflicht vom EDV Service Michael Moll auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt. Insoweit EDV Service Michael Moll für Verzugsschäden bis zu einer Höhe von maximal 5 % des Kaufpreises; weitergehende Ansprüche/Rechte bleiben dem Kunden vorbehalten.

10.6 Im Übrigen ist Die Haftung vom EDV Service Michael Moll ausgeschlossen.

10.7 Die vorstehend vereinbarten Haftungbeschränkungen gelten auch dann, wenn EDV Service Michael Moll eine Lieferung zu einem Zeitpunkt durch Zufall unmöglich wird, in dem EDV Service Michael Moll sich im Verzug befindet, oder der Kunde sonstige Ansprüche, insbesondere deliktische Ansprüche oder einen Anspruch auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen statt der Leistung geltend macht. Sie gelten nicht, soweit EDV Service Michael Moll eine Garantie übernommen hat oder nach dem Produkthaftungsgesetz haftet.

10.8 Soweit EDV Service Michael Moll haftet, gilt dies gleichermaßen für die Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen vom EDV Service Michael Moll.

11. Rechtswahl, Vertragssprache

11.1 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Diese Rechtswahl gilt für Verbraucher nur insoweit, als ihnen hierdurch nicht der Schutz entzogen wird, der ihnen durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, gewährt wird. Das UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

11.2 Vertragssprache ist ausschließlich Deutsch.

 

Realisiert mit Opencart
Homematic-Shop24 © 2019